Web-Sicherheit

Juli 26, 2011

Alle zwei Minuten ein Angriff auf Webseiten

Filed under: Allgemein — sebastiankuebeck @ 08:18
Tags: , , , ,

In dieser Studie werteten Forscher 10 Millionen Angriffe auf Webseiten über einen Zeitraum von 6 Monaten aus. Es wurden dabei 27 Angriffe pro Stunde verzeichnet, was einer Rate von beinahe einem Angriff alle zwei Minuten entspricht. Bei automatisierten Angriffen stieg die Zahl auf bis zu 25.000 Angriffe pro Stunde, was 7 Attacken pro Sekunde entspricht. Angegriffen werden überwiegend die häufigsten Schwachstellen (Cross-Site Scripting oder xss, Directory-Traversal, SQL-Injection oder sqli), die sich leicht aufspüren und ausnützen lassen. Mit rfi ist Remote File Inclusion gemeint, also das Hochladen eigener Skripte (PHP, JSP, ASP, Perl oder was auch immer der Webserver unterstützt) durch den Angreifer auf den Webserver des Opfers. Das gelingt in der Regel durch einen unsicher programmierten Upload-Mechanismus.

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: