Web-Sicherheit

August 14, 2011

Phisher locken Twitter-Benutzer mit Bildern von Osama Bin Laden

Filed under: Allgemein — sebastiankuebeck @ 09:46
Tags: , , , , , ,

Phisher (also „Passwort-Fischer“) locken wieder einmal Twitter-Benutzer in die Falle. Diesmal mit angeblichen Bildern von Osama Bin Laden…

Quelle: Sophos, Pictures of Osama Bin Laden phishing attack hits Twitter users.

Die Meldungen enthalten eine Link. Klickt man darauf, wird man auf eine Seite verwiesen, die der Twitter-Homepage täuschend ähnlich sieht…

Man sollte sich allerdings die URL näher ansehen, bevor man auf die Idee kommt, auf dieser Seite seine Zugangsdaten einzugeben.

Es handelt sich hier um eine Fälschung, die dazu da ist, Zugangsdaten von Benutzern zu sammeln. Im besten Fall werden die Betreiber ihren Twitter-Account missbrauchen, um Werbenachrichten an Ihre Freunde zu verschicken. Im schlimmsten Fall nutzen die Betreiber ihre Zugangsdaten, um in ihr Facbook-, GMail-, Hotmail-, PayPal- etc. Konto einzubrechen. Das funktioniert häufig, da die meisten Benutzer dieselben Zugangsdaten für mehrere Webseiten verwenden.

Um sich vor solchen Angriffen zu schützen empfiehlt es sich, dem „Hollywood-Prinzip“ zu folgen:  „Rufen Sie nicht mich an, wir rufen Sie an!“ Auf das Web übersetzt heißt das, dass Sie nur dann ihre Zugangsdaten eingeben, wenn Sie von sich aus die entsprechende Seite (Twitter, Facebook, GMal, Hotmail, PayPal etc.) besuchen. Fordert Sie hingegen irgendjemand auf, Ihre Zugangsdaten irgendwo einzugeben, beispielsweise per E-Mail, Twitter, Facebook oder auf einer anderen Webseite, ist das in der Regel ein Betrüger. Im Notfall besser zweimal nachfragen als einmal seine Zugangsdaten auf der falschen Seite eingeben.

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: