Web-Sicherheit

August 25, 2011

Sicherheitsmaßnahmen in Googles Rechenzentren

Filed under: Allgemein — sebastiankuebeck @ 05:55
Tags: , , , ,

Nettes Video über die Sicherheitsmaßnahmen von Googles Rechenzentren. Wie der Titel suggeriert, soll dieses Video Firmen beruhigen, die sensible Daten via Google Apps speichern:

Das ganze mag eindrucksvoll aussehen, man sollte sich aber vergegenwärtigen, dass alles, was da gezeigt wird in der Praxis relativ wenig über die tatsächliche Sicherheit der Rechenzentren aussagt. Mich würden beispielsweise folgende Fragen interessieren:

  1. Wie oft und auf welche Weise wird die Sicherheit (physisch und logisch) getestet?
  2. Es ist viel Sicherheitspersonal zu sehen (bei denen es sich hoffentlich um Schauspieler handelt) aber werden die Leute auch regelmäßig geschult und ausreichend bezahlt?
  3. Kann man die Iris-Scanner mit einem Photo überlisten? Wenn ja, sollte man sie lieber wieder abbauen und durch etwas wirksameres ersetzen.
  4. Auf welche Weise bekommen Behörden Zugang zu den Daten, wie das vom Patriot Act gefordert wird? Wenn die sich einfach via Benutzername/Passwort über das Internet einloggen können, ist der ganze Hightech-Hokuspokus für die Katz.

Für die physische Sicherheit gelten übrigens genau dieselben Prinzipien, wie ich sie im ersten Teil meines Buches beschrieben habe. Man muss sich allerdings – genau so wie bei der logischen Sicherheit – intensiv mit physischen Einbruchstechniken befassen, bevor man die Sicherheit halbwegs glaubwürdig beurteilen kann.

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: